Wir bieten an:

Studentische*r Mitarbeiter*in

Unsere Kanzlei mit zwei Rechtsanwält*innen in Berlin Mitte ist auf
Erbrecht, Familienrecht und Sozialrecht spezialisiert.
Wir suchen Jurastudent*innen als Werkstudent*innen für Empfang
und Telefon sowie allgemeine Büroarbeiten im Umfang von ca. 10-15
Stunden/Woche.

Wir sind ein weitgehend papierloses Büro, der Umgang mit IT und
Arbeiten am PC gehören also selbstverständlich dazu. Besondere
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Wir freuen uns über Kurzbewerbungen per Email an
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Referendar*in Pflichtstation Rechtsanwaltskanzlei bzw. Wahlstation Berufsfeld Rechtsberatung

 

Unsere Kanzlei in Berlin Mitte ist auf Erbrecht, Familienrecht und Sozialrecht spezialisiert. Wir bieten die Ausbildung für Rechtsreferendar*innen, die sich für die anwaltliche Tätigkeit interessieren und wollen Sie für unseren spannenden Beruf begeistern.
Sie arbeiten in unserem kleinen, hoch spezialisierten Team mit und lernen die anwaltliche Tätigkeit in Beratung, Vertragsgestaltung und gerichtlicher Vertretung kennen und werden selbst praktisch tätig.
Wir sind ein buntes Team und wir freuen uns über Vielfalt.

 

Wir freuen uns über Kurzbewerbungen per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Portrait

JANSSEN & STAUDACHER

Susanne Janssen
Fachanwältin für Familienrecht
Fachanwältin für Sozialrecht

Thomas Staudacher
Fachanwalt für Erbrecht
Fachanwalt für Familienrecht
Fachanwalt für Sozialrecht


Q signet schwarzDAV

 


Thomas Staudacher auch 2019 auf der FOCUS-Liste der empfohlenen Anwälte Deutschlands

Das Nachrichtenmagazin FOCUS bewertet Thomas Staudacher auch 2019 als einen der Top-Anwälte Deutschlands. Damit zählt er auch in diesem Jahr zu den empfohlenen Anwälten für Sozialrecht in Deutschland.

Weiterlesen ...

Steuerliche Absetzbarkeit von Scheidungskosten wieder in der Diskussion

 

Der Bundesfinanzhof (BFH) hatte mit Urteil vom 18.05.2017 zum Aktenzeichen VI R 9/16 zuletzt entschieden, dass Prozesskosten auch für das Scheidungsverfahren nicht als Sonderausgabengem. § 33 EStG abzugsfähig sind mit einer Ausnahme:

Weiterlesen ...

Schadenersatz für ein vom Ehegatten "abgeräumtes" Bankkonto

Während es in der Ehe noch gut läuft, erteilt häufig ein Ehegatte dem anderen für ein Bankkonto Kontovollmacht.

Weiterlesen ...